Sie sind hier:  >>> Aktuelle Corona-Hinweise 

Aktuelle Corona-Hinweise

Sehr geehrte Gäste,

wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Nach einer Phase der Entspannung in den Sommermonaten erleben wir in Deutschland zur Zeit wieder einen Anstieg der Covid-19 Infektionszahlen. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den Seminarbetrieb verantwortungsbewusst aufrechtzuerhalten. Wir sind dabei auf Besonnenheit, gegenseitige Rücksichtnahme und kluge Maßnahmen angewiesen und bitten Sie um Ihre Mithilfe.

Vorab möchten wir Sie auf die folgenden Punkte hinweisen, die für einen sicheren und angenehmen Aufenthalt besonders wichtig sind: Sollten Sie Symptome aufweisen, die auf eine Coronavirus-Infektion hinweisen (z.B. Fieber, trockener Husten, Verlust des Geruchs-/Geschmackssinns, Halsschmerzen/-kratzen, Muskel- und Gliederschmerzen), dürfen Sie nur nach einer ärztlichen Abklärung oder einer Selbsterklärung über die Ursache der Symptome anreisen und an unseren Veranstaltungen teilnehmen.

Treten während ihres Aufenthalts bei Ihnen akute Symptome einer Coronavirus-Infektion auf, ziehen Sie sich bitte ohne Verzögerung in Ihre Unterkunft zurück und informieren uns schnellstmöglich, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Sollten Sie sich in den letzten 14 Tagen vor Ankunft in Kontakt mit einer Coronavirus-infizierten Person befunden haben, bitten wir Sie, von einer Anreise abzusehen. Bitte informieren Sie uns unverzüglich, wenn Sie während Ihres Aufenthalts bei uns von einem solchen Kontakt Kenntnis erhalten, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Unsere sanitären Einrichtungen werden regelmäßig fachgerecht und regelmäßig gereinigt

Um eine Einhaltung des Abstandsgebots auch während der Tischzeiten zu gewährleisten, werden die Mahlzeiten im Speisesaal zu zwei gesonderten Tischzeiten serviert. Die für Sie gültige Tischzeit teilen wir Ihnen bei Ankunft mit.

Im Speisesaal haben wir Maßnahmen ergriffen, um die Kontakte zwischen Gästen unterschiedlicher Gruppen möglichst zu reduzieren. Zum Beispiel werden die Tische nicht voll besetzt, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist verpflichtend außer am eigenen Sitzplatz, Salate und Desserts werden portioniert gereicht, um die Aufenthaltsdauer am Buffet zu reduzieren usw.) Gern stehen Ihnen die Kollegen für Fragen zur Verfügung, bzw. informieren Sie über den Ablauf im Speisesaal.

Im Speisesaal wurde die Entlüftungsanlage so eingestellt, dass eine effektive Entnahme der verbrauchten Luft auch bei geschlossenen Fenstern erfolgt. Dies kann dazu führen, dass insbesondere bei kühlen Außentemperaturen die Temperaturen im Speisesaal unter die normalen Raumtemperaturen sinken. Bitte statten Sie sich für die Mahlzeiten mit entsprechender Kleidung aus (Strickjacke o.ä.).

Für den Seminarbetrieb in den Veranstaltungsräumen sind alle DozentInnen verbindlich angehalten, gemeinsam mit den Teilnehmenden Abläufe zu vereinbaren, die eine Einhaltung des Abstandsgebots sowie eine adäquate Belüftung sicherstellen. Bitte rüsten Sie sich mit entsprechender Kleidung für kühlere Temperaturen in den Seminarräumen.

Für weitere Fragen und Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Verwaltungsbüros von Montag – Freitag in der Zeit von 8.00 – 11.30 Uhr und von 12.00 – 15.30 Uhr gern zur Verfügung Die Verwaltung AKADEMIE AM MEER

 

Diese Seite drucken