Sie sind hier:  >>> Pressemitteilungen 

Pressemitteilungen

Das unbekannte Sylt
Die Akademie Klappholttal ist bis heute selbst für viele Sylter ein Mysterium.

Auch die meisten Urlauber haben den Privatweg zu diesem ganz ursprünglichen Stück der Insel noch nie betreten. Abseits vom Luxus suchen dort immer mehr Gäste Ruhe – und die Harmonie mit sich und der Natur.

Sommerluft kriecht nach einer feuchten Julinacht am frühen Morgen über die Sylter Dünen. Im Promi-Ort Kampen stützen die letzten Nachtschwärmer einander auf dem Heimweg in ihre Luxusdomizile unter Reet. Nur eine Autominute weiter Richtung Norden öffnet sich eine komplett andere, selbst vielen Syltern noch unbekannte Welt.

„Wir pflegen den Mythos des Geheimnisvollen.“
Das sagt Dr. Hartmut Schiller, seit zwölf Jahren Herr über Klappholttal – einem bundesweit einmaligen Hort der Erwachsenenbildung. Zu den vielen kleinen, in die Dünen geduckten Hütten, die nach Meeresgöttern oder Himmelsgestirnen benannt sind, führen schmale, von Hagebutten-Büschen gesäumte Wege und kleine Treppen. Die fast unwirkliche Szenerie der Akademie am Meer wirkt ein wenig wie die Zauberwelt von Peter Pan. Doch keine frechen Kinder, sondern viele Erwachsene, darunter auch einige hochkarätige Führungskräfte, machen sich in der Morgenkühle auf den Weg oder kommen schon vom Bad aus der frischen Nordsee zurück.



 

Artikel Klappholtal von Dr. Martin Lätzel
PDF Download

Artikel mein Meer Ausgabe 3 - 2014
Erleben an der Nordsee
Text: Martina Poggel und Fotos: Dieter W. Pelzer

PDF Download



 

Diese Seite drucken

2015 by Layout Nord